Eine Holzbank mit der Aufschrift "Let a child be a child"

Partizipation - Erziehung auf Augenhöhe

Das Zauberwort in der Erziehung

Grundsatz einer partizipativen, partnerschaftlich demokratischen Erziehung ist es, Kinder so früh wie möglich an Entscheidungsprozessen, die das eigene Leben und das Leben der Gemeinschaft betreffen, mitwirken zu lassen und gemeinsam Lösungen zu finden mit dem Ziel, Kindern die Entwicklung einer eigenständigen und stabilen Persönlichkeit zu ermöglichen.
Wie kann Erziehung von Kindern auf Augenhöhe gestaltet werden? Ab welchem Alter können Kinder mitentscheiden? Wann überfordere ich das Kind? Hat Partizipation Grenzen? Hilft partizipative Erziehung den „ewigen Machtkampf" mit Kindern zu vermeiden?
An praktischen Beispielen soll das Thema erörtert und diskutiert werden.
Gelassenere Eltern haben die kompetenteren Kinder – und kompetente Eltern die gelasseneren Kids.

FB

"Partizipation - Erziehung auf Augenhöhe" ist ein Angebot von FiB Familienbildung

Holz-Schöttler, Brigitte Erzieherin, Entwicklungspsychologische Beraterin
Oups…

Es konnten leider keine aktuellen Termine für diesen Kurs gefunden werden.
Falls Sie Fragen zu diesem Kurs oder unserem Angebot haben, können Sie sich gerne telefonisch oder per E-Mail bei uns melden.

Kontaktieren Sie uns!
Unser Internetauftritt verwendet Cookies für Analyse- und Marketingzwecken. Diese Cookies werden nur mit Ihrer Zustimmung gesetzt. Weitere Informationen finden Sie hierzu in unseren Datenschutzhinweisen.