Wenn der Vater mit...

Ringen, Raufen, Toben - Ein Vormittag für Väter, Söhne & Töchter von 5 - 7 Jahren

Jungen und Mädchen wachsen bei uns in ihrer Kindheit in eine Kultur hinein, in der weibliche Eigenschaften stärker wiegen. In Kitas, Schulen und in vielen Familien sind männliche Vorbilder eher weniger präsent. Und da auch wir Väter oft schon so aufgewachsen sind, überwiegt auch bei Vätern das Rollenbild, einen eher sanften und weichen Umgang mit Kindern in der Erziehung zu pflegen.
Das Starke und Wilde wird oft unterdrückt. An diesem Vormittag sollen Söhne, Töchter und Väter die Gelegenheit haben, mal so richtig wild zu sein und nach Regeln miteinander zu ringen und zu raufen. Es ist wichtig allen Anlagen Raum zum Erproben und Erleben zu geben, um eine eigene stabile Persönlichkeit zu entwickeln.

In Kooperation mit dem Verein „Väter in Köln e.V."

FB

"Wenn der Vater mit..." ist ein Angebot von FiB Familienbildung

Leitung
Brocks, Theo Dipl. Sozialarbeiter
Oups…

Es konnten leider keine aktuellen Termine für diesen Kurs gefunden werden.
Falls Sie Fragen zu diesem Kurs oder unserem Angebot haben, können Sie sich gerne telefonisch oder per E-Mail bei uns melden.

Kontaktieren Sie uns!
Unser Internetauftritt verwendet Cookies für Analyse- und Marketingzwecken. Diese Cookies werden nur mit Ihrer Zustimmung gesetzt. Weitere Informationen finden Sie hierzu in unseren Datenschutzhinweisen.