Ein Blumenstrauß aus Heilkräutern, der sogenannte Krautwisch

Führung: Heil-, Gift- und Hexenkräuter im Spätsommer

Für Erwachsene & Jugendliche ab 13 Jahren

Das Freudenthal, ehemaliger Bergbaustandort, jetzt Naturschutzgebiet mit interessanter Flora bietet einige Besonderheiten. Bei dieser Exkursion lernen wir häufige Heilpflanzen kennen, die jetzt im Spätsommer blühen.
Auch die historische Beziehung zwischen Mensch und Pflanze wird thematisiert: Welche Kräuter wurden früher als Nutz- oder Heilpflanze, als Glücksbringer oder Orakel eingesetzt? Was wissen wir jetzt über ihre Inhaltsstoffe und deren Wirkung und wie können wir heute dieses Wissen nutzen?

Bitte mitbringen: feste Schuhe und wetterfeste Kleidung
Der Weg ist bedingt barrierefrei.
Den Treffpunkt erfährst du kurz vor Kursbeginn.

FB

"Führung: Heil-, Gift- und Hexenkräuter im Spätsommer" ist ein Angebot von FiB Familienbildung

Sandmann, Ulrike Naturführerin, Lehrerin
Oups…

Es konnten leider keine aktuellen Termine für diesen Kurs gefunden werden.
Falls Sie Fragen zu diesem Kurs oder unserem Angebot haben, können Sie sich gerne telefonisch oder per E-Mail bei uns melden.

Kontaktieren Sie uns!
Unser Internetauftritt verwendet Cookies für Analyse- und Marketingzwecken. Diese Cookies werden nur mit Ihrer Zustimmung gesetzt. Weitere Informationen finden Sie hierzu in unseren Datenschutzhinweisen.