Stressbewältigung durch Achtsamkeit, Selbstmitgefühl & Autogenes Training

Lernen Sie in unseren Achtsamkeitskursen und -seminaren, dem gegenwärtigen Moment neu zu begegnen: klar, bewußt und freundlich. Dies fördert - wissenschaftlichen Studien zufolge - Stressresistenz, Mitgefühl und Lebensfreude.

MBSR - Stressbewältigung durch Achtsamkeit

Kein Stress mehr mit dem Stress, kein Problem mehr mit Problemen … Möglich ist das - zum Beispiel durch MBSR (mindfulness based stress reduction).

Bei diesem ganzheitlichen und alltagstauglichen Achtsamkeitstraining lernen Sie, Stress und die damit verbundenen Symptome besser zu bewältigen und mehr Selbstvertrauen, Gelassenheit und Lebensfreude zu entwickeln. Zahlreiche wissenschaftliche Studien belegen die gesundheitsfördernden Wirkungen des von Dr. Jon Kabat-Zinn entwickelten Acht-Wochen-Kurses. Die Kursleiterin hat langjährige Erfahrung mit den Inhalten des Programms. Kommen Sie mit auf eine innere Entdeckungsreise und lernen Sie, vom Tun- in den Seins-Modus umzuschalten. Das kann Ihre Lebensqualität entscheidend verbessern und Ihnen helfen, den Herausforderungen in Familie und Beruf besser zu begegnen.

Wer weitere Fragen hat, kann sich gerne über das Büro an die Kursleiterin wenden. Weitere Informationen auf www.mbsr-und-yoga.de

Leitung: Karin Burschik (Zertifizierte MBSR-Lehrerin, Yoga- u. Entspannungslehrerin, Buchautorin)

MBSR - Stressbewältigung durch Achtsamkeit
BensbergAT-03-BFr.18:30-21:0006.09.8+1x190,- €ZAK 1DETAILSANMELDUNG

Waldbaden

Achtsamkeit in der Natur

Was in Japan seit vielen Jahren erforscht und eifrig geübt wird, ist hierzulande oft noch ein Geheimtipp: Shinrin Yoku – Eintauchen in die Atmosphäre des Waldes. Oder kurz Waldbaden genannt. Dabei gehen wir bewusst langsam und bleiben gern auch einmal stehen oder sitzen, um der Symphonie des Waldes zu lauschen; um zu riechen und zu schmecken; zu schauen und zu bestaunen, was wir vielleicht noch nie bewusst wahrgenommen haben. Oder wir erlauben uns, einfach nur da zu sein und unser So-Sein zu genießen.
Kleine Achtsamkeits-, Atem- und Bewegungsübungen helfen uns, ganz ins Hier und Jetzt zu kommen und alle Sinne zu öffnen, zu entspannen und frische Kraft zu schöpfen. Das baut Stress ab, hebt die Stimmung und stärkt Immunsystem und Selbstheilungskräfte. So kehren wir gesünder, ausgeglichener und fröhlicher nach Hause zurück.
 
Leitung: Karin Burschik (Zertifizierte MBSR-Lehrerin, Yoga- u. Entspannungslehrerin, Autorin)
Waldbaden - Achtsamkeit in der Natur
BensbergVS-19-BSa.15:00-18:0031.08.1x25,- €Haus HardtDETAILSANMELDUNG

Selbstmitgefühl

Ein Achtsamkeitsworkshop


Kennen Sie das? Sie stecken in Schwierigkeiten und stellen fest, dass Sie weniger mit der Situation als mit Ihren eigenen destruktiven Gedanken und Gefühlen zu kämpfen haben.
Möchten Sie diese überwinden und mehr Mitgefühl und Selbstakzeptanz entwickeln? Dann machen Sie sich vertraut mit den achtsamkeitsbasierten Übungen, die in diesem Workshop vorgestellt werden. Geplant sind u. a. wohltuende Körperübungen, der Bodyscan des Mitgefühls, der Atem des Wohlwollens und die Meditation zur Entwicklung von Herzenswärme. So lernen Sie, dem Schmerz achtsam zu begegnen und liebevoller mit sich selbst umzugehen. Dies ist – den neuesten wissenschaftlichen Studien zufolge – ein Schlüsselfaktor für seelische Gesundheit und Lebensfreude (Übungs-CDs können vor Ort erworben werden).

Leitung: Karin Burschik (zertif. MBSR-Lehrerin, Yogalehrerin, Autorin von "Budda ist, wer trotzdem lacht", www.mbsr-und-yoga.de)

Selbstmitgefühl entwickeln - Ein Achtsamkeits-Workshop
BensbergVS-26-BSa.15:00-18:0023.11.1x25,- €ZAK 1DETAILSANMELDUNG