Datenschutz

Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer Daten und Ihrer Privatsphäre ist uns ein wichtiges Anliegen. Die Einhaltung der geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen der Bundesrepublik Deutschland des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG), der EU-Datenschutzverordnung (DS-VGO) und des Telemediengesetzes (TMG) ist für uns selbstverständlich. Nachfolgend informieren wir Sie darüber, ob und in welchem Umfang während Ihres Besuches auf unseren Internetseiten unter der Domain "http://www.fibev.de" nicht personenbezogene und personenbezogene Daten erhoben werden sowie über Art, Umfang und Zwecke der Verarbeitung und Nutzung der erhobenen Daten. Mit der Nutzung unserer Internetseiten willigen Sie in die nachfolgend beschriebenen Verfahrensweisen ein.  

1. Daten zu systeminternen und statistischen Zwecken
Aus technischen Gründen übermittelt Ihr Internet-Browser beim Zugriff auf unsere Internetseiten automatisch einige Daten an unseren Webserver. Hierzu gehören unter anderem Ihre IP-Adresse (durch die Ihr Computer eindeutig identifiziert werden kann), Name und IP-Adresse des Rechners, der die Seite anfordert (Remote-Host), Datum und Uhrzeit des Zugriffs, den Status, die Menge empfangener und gesendeter Daten sowie die URL der verweisenden Internetseite (Referrer) sowie Produkt- und Versionsinformationen des verwendeten Internet-Browsers (User-Agent). Vorbenannte Daten werden automatisch und getrennt von anderen Daten, welche Sie im Rahmen der Nutzung unseres Internetangebotes eingeben können, in einem Log-File gespeichert. Eine Zuordnung dieser anonymisiert erhobenen Daten zu einer bestimmten Person ist uns nicht möglich. Wir nutzen diese Daten ausschließlich, um die Qualität unseres Internetangebotes zu halten und allgemeine Statistiken bezüglich dessen Nutzung zu erstellen. Die anonymisiert erhobenen Daten werden nach Abschluss der statistischen Auswertung, spätestens jedoch nach Ablauf einer Woche automatisch gelöscht.  

2. Erhebung und Nutzung personenbezogener Daten
Wir erheben, speichern, verarbeiten und nutzen die uns von Ihnen freiwillig übermittelten personenbezogene Daten nur soweit dies erforderlich ist, um die Inanspruchnahme unseres Internetangebotes überhaupt zu ermöglichen. Wir sind bemüht, erhobene personenbezogene Daten von Ihnen durch das Ergreifen aller technischen und organisatorischen Möglichkeiten so zu speichern, dass diese für unberechtigte Dritte nicht zugänglich sind. Von Ihnen in unserem Anmeldeformular / Antragsformular auf unserer Internetseite eingegebene Daten wie Name, E-Mail-Adresse, Telefonnummern, Geburtsdatum, errechneter Geburtstermin, IBAN-Nummer und ggf. Ermäßigungsgrund erheben, verarbeiten und nutzen wir ausschließlich zur Kursabwicklung. Sie verbleiben bei FiB e.V. bis sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt. Zwingende gesetzliche Bestimmungen, insbesondere Aufbewahrungspflichten, bleiben hiervon unberührt.

Nach der mit dem Jugendamt der Stadt Berg. Gladbach unterzeichneten Vereinbarung (Meldung nach dem Bundeskinderschutzgesetz) nach § 8a und § 72a SGB VIII ist FiB verpflichtet, im Falle der Annahme einer Kindeswohlgefährdung fachliche Beratung in Anspruch zu nehmen und ggf. das Jugendamt zu informieren.

3. Verwendung von Cookies und Social-Plug-Ins
Wir erstellen keine personenbezogenen Nutzprofile und setzen auf unseren Internetseiten weder Cookies noch Tracking-Tools oder Social-Plug-Ins ein.  

4. Weitergabe von Daten an Dritte
Ihre von Ihnen an übermittelten Bankdaten werden von uns gemeinsamen mit Ihrem Namen, dem Verwendungszweck und dem Forderungsbetrag zum Zwecke des Beitragseinzugs an das von uns beauftragte Geldinstitut weitervermittelt. Eine darüberhinausgehende Weitergabe von Daten an Dritte erfolgt ausschließlich dann, wenn dies im Einzelfall aufgrund zwingender gesetzlicher Vorschriften erforderlich wird. Eine Weitergabe der Daten an Dritte insbesondere zu kommerziellen Zwecken erfolgt nicht.  

5. Einsatz von Google Analytics
Unser Internetauftritt nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics verwendet Cookies, kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse Ihrer Nutzung unseres Internetauftritts ermöglichen. Die durch das Cookie gesammelten Informationen über Ihr Nutzungsverhalten werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Die Speicherung von Google-Analytics-Cookies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Wir haben ein berechtigtes Interesse an der Analyse Ihres Nutzungsverhaltens, um unser Werbeangebot für sie zu optimieren.

Wir haben in unerem Internetauftritt die Funktin IP-Ananymisierung aktiviert. Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Wir nutzen die Funktion "demograpfische Merkmale" von Google Analytics. Dadurch können Berichte erstellt werden, die Aussagen zu Alter, Geschlecht und Interessen der Seitenbesucher enthalten. Diese Daten stammen aus intessenbezogener Werbung von Google sowie den Besucherdaten von Drittanbietern. Diese Daten können keiner bestimmten Person zugeordnet werden. Sie können diese Funktion jederzeit über die Anzeigeneinstellungen in Ihrem Google-Konto deaktivieren oder die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics wie nachfolgend erklärt, generell untersagen.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.support.google.com/­analytics/­answer/6004245?hl=de. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „anonymizeIp“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

Wir haben mit Google einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen und setzen die strengen Vorgaben der deutschen Datenschutzbehörden bei der Nutzung von Google Analytics vollständig um.

6. Hyperlinks zu fremden Internetseiten
Auf unseren Internetseiten finden Sie Hyperlinks zu Internetseiten anderer Anbieter. Wenn Sie einen solchen Hyperlink aktivieren, werden Sie von unseren Internetseiten auf die verlinkten Internetseiten der anderen Anbieter weitergeleitet. Wir weisen Sie darauf hin, dass wir keinen Einfluss darauf haben, ob die Anbieter der verlinkten Internetseiten ihrerseits die geltenden Datenschutzbestimmungen einhalten. Daher können wir keine Verantwortung für den vertraulichen Umgang Ihrer Daten auf den verlinkten Internetseiten Dritter übernehmen. Bitte informieren Sie sich daher auf den verlinkten Internetseiten über den Umgang mit Ihren Daten durch die jeweiligen Anbieter.  

7. Ihre Rechte
Als Nutzer unseres Internetangebotes haben Sie das Recht, jederzeit von uns unentgeltlich Auskunft darüber zu verlangen, ob und welche Ihrer Daten bei uns gespeichert sind. Zudem steht Ihnen ein Recht auf die Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten sowie deren Löschung oder Sperrung zu. Sie haben auch das Recht, der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widersprechen. Zwingende gesetzliche Bestimmungen, insbesondere Aufbewahrungspflichten, bleiben hiervon unberührt. Zur Geltendmachung eines der vorbenannten Rechte oder bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung der personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten genügt eine entsprechende Mitteilung an unsere Mailadresse:

Datenschutz@fibev.de

8. Stand und Aktualisierung dieser Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung hat den Stand vom 25. Mai 2018. Wir behalten uns vor, die Datenschutzerklärung zu gegebener Zeit zu aktualisieren, um den Datenschutz zu verbessern und/oder an geänderte Behördenpraxis oder Rechtsprechung anzupassen.