Kind mit Schwimmnudeln im Wasser

Anfängerschwimmen

VOM BABYSCHWIMMEN ZUM SEEPFERDCHEN 

FiB bietet fünf Kursblöcke an, die altersspezifisch aufeinander aufbauen. Sobald Ihr Kind aus seinem Kurs "herauswächst", rutscht es bei der nächsten Anmeldung innerhalb des Blockes einen Kurs weiter. Ein Wechsel von „Spiel & Spaß im Wasser" in das „Anfängerschwimmen" erfolgt nach Absprache mit der Kursleitung, sobald die Wassergewöhnung abgeschlossen ist.
Ein Einstieg in die Kurse bzw. Wechsel in einen anderen Kursblock ist bei freien Plätzen nach Absprache möglich.

Für Kinder und Eltern gemeinsam im Wasser ab 4 Jahren 
Auf spielerische Weise erlernen die Kinder mit Unterstützung ihrer Eltern eine Schwimmtechnik, die ihnen ein sicheres Schwimmen über eine längere Strecke ermöglicht. Der Erwerb des Schwimmabzeichens "Seepferdchen" ist möglich.

Voraussetzung zur Teilnahme: Ihr Kind hat keine Berührungsängste mit dem Element Wasser, kann kurz tauchen und springt selbständig ins Wasser.
Ansonsten empfehlen wir den Besuch der Kurse „Spiel & Spaß im Wasser" als Vorbereitung.

Seepferdchen Profi-Kurs: Voraussetzung zur Teilnahme ist das Seepferdchen-Abzeichen. Ziel des Kurses ist die Vertiefung der Technik.

Geschwisterkinder zahlen sie den halben Preis; in Begleitung eines weiteren Erwachsenen muss ein weiterer Platz gebucht werden.
Die Bewegungszeit im Wasser beträgt 45 Minuten!

FB

"Anfängerschwimmen" ist ein Angebot von FiB Familienbildung

Aissa, Felicitas Zertf. Kursleiterin Säuglings- & Kinderschwimmen
Peschel, Maria Zerf. Kursleiterin Säuglings- & Kinderschwimmen
Nienborg, Katja Zertifizierte Kursleiterin Säuglings- und Kinderschwimmen
Rosenbaum, Barbara Übungsleiterin